Aktuelles:
Besuchen Sie uns am Sa., 3. Dezember in der Fußgängerzone bei unserem Weihnachts-Flohmarkt-Stand!



Unser

Schulkonzept

... was uns wichtig ist!




 

SBBZ-L   

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Ganz konkret sind wir eine Schule mit jahrgangsübergreifenden Klassen, bei der „gemeinsam leben und lernen“ ganz oben steht. Im Mittelpunkt stehen ein soziales Miteinander und das Ziel, die Persönlichkeiten der Schüler zu stärken und sie auf ihre Zukunft vorzubereiten - und das durch ein ganzheitliches und individuelles Lernen mit Einbezug des Lebensumfelds. 
Als Ganztagsschule bieten wir Mo, Di und Mi nachmittags Mittagschule und freie Angebote an. Morgens gibt es eine Betreuung mit der Möglichkeit zu frühstücken. 


SBBZ - Lernen 

Sonderpädagogischer Dienst 

Frühförderung/ Frühberatung/ Diagnostik im Vorschulbereich.

Beratung und Diagnostik in den Regelschulen.

Offene Eingangsklasse (OE)

Die OE ist für Schulanfänger, die den Anforderungen der GS zu diesem Zeitpunkt noch nicht gewachsen sind.
Wir orientieren uns am Leistungsvermögen und am Lerntempo der Kinder. 
Hier können die Kinder in kleinen Klassen, langsam und spielerisch den Schulalltag erlernen.

Ganztagsbetreuung

Mo Di Mi Ganztagsschule.
Täglich betreuter Beginn.
Betreute Mittagszeit mit gemeinsamen Mittagessen. 
Freie Angebote/Mittagsschule am Nachmittag.

Berufsvorbereitung  -  was kommt danach?

Schulabschluss und Praktika.
Unsere Schüler*innen finden bis in den Berufseinstieg und darüber hinaus Hilfe und werden an den richtigen Partner weitergeleitet.

Freies Angebot (FA)


Dienstags in der Mittagschule gibt es klassenübergreifende Angebote, die die Schüler*innen nach ihren Interessen wählen können. Ob Lauftraining, Entspannung, Töpfern, Basteln und Spielen, Kochen, PC oder Theater, es ist für jeden etwas dabei.

Schulobst

Dank der Firma Früchte Jork aus Isny erhalten wir jede Woche frisches und abwechslungsreiches Obst.

Naturpädagogik

Erforschen. Erfahren. Begreifen.
In Projekten erkunden unsere Schüler*innen die Flora und Fauna in Wald und Wiese. 


Skiiiifoahn! ... und mehr

Ein fester Bestandteil unseres Schullebens ist im Winter das Skisportangebot. Als Highlight des Skitrainings findet jährlich ein Skischullandheim statt. Aber auch im Sommer ist so Einiges geboten: Segeln, Camping, Erlebnispädagogik...

Nachhaltiges Kochen 

Woher kommt eigentlich meine Banane? 
Was macht mein Pausenbrot mit meinem Körper? 
Was kann ich alles aus Kartoffeln machen?
All diese Fragen und noch Vieles mehr klären wir in Theorie und Praxis in unserer Schulküche. 
Guten Appettit!

Schulimkerei 

Summ summ summ... 
Bienchen summ herum!

In unserer Schulimkerei bekommen die Kinder die Möglichkeit selbst Honig herzustellen (oder von den Bienen herstellen zu lassen) und alles über das Imkerwesen zu lernen.